Slide background

Wir suchen und fördern Talente. Anmelden zum Probetraining: info@sfc-kl.de

Slide background

Beste Ausbildung: Wieder wechseln 4 Spieler zu einem NLZ

Slide background

Beste Ausbildung. Wieder wechseln 4 Spieler zu einem NLZ

Axel Roos

Der sportliche Leiter des SFC und Gründer der Fußballschule Axel Roos bestritt zwischen 1985 und 2001 insgesamt 386 Spiele für den 1.FC Kaiserslautern und schoss dabei 21 Tore. Er war Mannschaftsmitglied des FCK bei zwei Deutschen Meisterschaften (1991 und 1998), zwei DFB-Pokalsiegen (1990 und 1996), dem Supercupsieg 1991 und der Deutschen Hallenmeisterschaft 1997. Damit ist er der Spieler des Vereins, der bei den meisten Titelgewinnen mitgewirkt hat.

Nach seiner aktiven Karriere war er zunächst als sportlicher Leiter und dann als Trainer beim Traditionsklub FK Pirmasens tätig, ehe er neben Cheftrainer und FCK-Legende Hans-Peter Briegel Assistenztrainer  der Fußballnationalmannschaften von Albanien und des Bahrain wurde. Roos hält die DFB-Fußballlehrer Lizenz (UEFA Pro Licence) und unterlief während seiner Ausbildungszeit wertvolle Praktika bei bekannten Trainern wie Klaus Topmöller und Jürgen Klopp.

Roos_19980912