Slide background

Wir suchen und fördern Talente. Anmelden zum Probetraining: info@sfc-kl.de

Slide background
Beste Ausbildung: Wieder sind einige unserer Spieler zu einem NLZ gewechselt!

Nach der Saison 2017/18 bereits 5 Spieler zu einem NLZ!

Unser Erfolg: Insgesamt über 70 Jugendliche sind in den letzten 8 Jahren zu einem NLZ gewechselt!

Slide background

von 17-21 Uhr

anschl. gemeinsames Abendessen

Jetzt anmelden unter www.axelroos.com

Sommercamp am 10.7.-12.7.2018

Slide background

Fussballcamp mal anders!

Weniger UV-Belastung!

Angenehme Temperaturen!

Mehr Spaß für die Kids!

Slide background

Fussballcamp am 10.-12.Juli beim SFC Kaiserslautern

von 17-21 Uhr!

Anmeldung unter www.axelroos.com

Slide background

Nach der Saison 2017/18 bereits 5 Spieler zu einem NLZ!

Beste Ausbildung: Wieder sind einige unserer Spieler zu einem NLZ gewechselt!

Unser Erfolg: Insgesamt über 70 Jugendliche sind in den letzten 8 Jahren zu einem NLZ gewechselt!

Vorbereitung mal anders!

Nachdem die Kälte in KL zu groß war, haben wir uns kurz entschlossen im Monte Mare unterzutauchen.

Nach einer Trainingseinheit im Wasser konnten sich unsere D1 und D2-Spieler im Freizeitbad voll austoben.

 

20180227_184751

 

Erfolgreicher Beginn des Jahres für unsere U13

Unsere U 13 startete gleich im neuen Jahr mit einem Hallenturniersieg in Pirmasens.

Hier wurde unsere Mannschaft souverän Turniersieger und setzte sich gegen alle Mannschaften ungeschlagen durch. Weitere Preise erhielten u.a. André Gruhn als bester Torschütze sowie Jonna Brengel als beste Spielerin des Turniers.

IMG_E6330    IMG_E6332          IMG_E6339

IMG_6317

 

Weihnachtsfeier unserer D1 im Gebäude der FAKL

Sichtlich viel Freude hatten unsere Jungs der D1 in unserem Verwaltungsgebäude, dessenRäumlichkeiten

die Eltern zu einem schönen Aufenthaltsraum umfunktioniert hatten.

 

IMG_6053

 

IMG_6067

 

 

 

 

 

Verdientes Unentschieden im Stadtderby gegen FCK

Beide Mannschaften fieberten bereits seit einigen Tagen auf das Stadtduell hin, das über die gesamte Spieldauer D-Junioren Spitzenfussball lieferte. Den etwas besseren Start erwischten die Underdogs vom SCF, die aus einer kompakten 5er Kette die NLZ Truppe des FCK vor größere Probleme stellte. So lief ein ums andere mal der FCK Sturm in die geschickt gestellte Abseitsfalle. Auch gefiel der SFC durch schnelles Umschaltspiel über die Offensivkräfte Tim W. und Mika, die aber im Abschluss ohne Fortune blieben. Der FCK verteidigte gut, es mangelte aber an exaktem und schnellem Passspiel, um den leidenschaftlich kämpfenden SFC in echte Bedrängnis zu bringen. So ging es dann auch 0:0 in die Pause. Dass beide Mannschaften sich in der Unterbrechung viel vorgenommen hatten, war bereits vom Anpfiff an in Halbzeit 2 zu spüren. Der FCK spielte jetzt druckvoller, bot aber auch mehr Räume für die schnellen Konter des SFC. Einen davon vollstreckte nach perfektem Zuspiel Silas zum 1:0 in der 41. Minute. Das Spiel blieb weiter offen und hatte jetzt für die Zuschauer viele Highlights parat. Nach einem schönen Steilpass in die Schnittstelle der SFC Abwehr erzielte der FCK in der 47. Minute den Ausgleich. Trotz zahlreicher Chancen auf beiden Seiten blieb es beim gerechten 1:1, in dem vielleicht der Aussenseiter SFC als psychologischer Sieger hervorging, hatte man sich doch kämpferisch und spielerisch auf Augenhöhe mit dem NLZ Team der Roten Teufel bewegt

dsc09088

dsc09091

 

 

 

 

 

 

 

Nach der Niederlage gegen Ingelheim Moral gezeigt

Nachdem unsere D1 das nächste Spiel in Ingelheim unglücklich verloren hatte, zeigte die Mannschaft beim Heimsieg gegen Wormatia Worms wieder ihr altes Gesicht und siegte mit 2:1. Nach einem Rückstand kurz vor der Halbzeitpause konnten unsere Jungs zahlreiche Chancen herausspielen und erzielten in der zweiten Hälfte der Spielzeit ihre Tore zum 2:1 Sieg.

SFC gegen TSV Schott Mainz

Nach der Niederlage letzte Woche gegen Mainz 05 erspielte sich unser Team einen 2:1 Sieg gegen eine weitere Mannschaft aus Mainz.

Weiter so!

Sieg gegen TuS Altrip

Nach dem Sieg gegen TuS Altrip gab es für jeden eine Stärkung.

Vielen Dank an die Eltern!

img_5511  img_5510

Knappe Niederlage am Wochenende

Mit einer knappen Niederlage mussten sich unsere Spieler gegen den SC Lerchenberg am Wochenende geschlagen geben.

in der ersten Hälfte der Begegnung taten sich unsere Jungs sehr schwer und gerieten ins Hintertreffen.

In der zweiten Halbzeit zeigten die Spieler, dass sie es besser können.

Bitter, dass kurz vor Schluss der Siegtreffer für die Gäste gelang.


Saisonstart mit einer Niederlage

Unsere D1 verlor ihr erstes Spiel beim FC Speyer 09 mit 5:1.

Aber die Mannschaft zeigte Charakter und besiegte im zweiten Spiel der Saison die Mannschaft vom TSV Königsbach mit 5.0 und belegt momentan den 5. Tabellenplatz in der höchsten deutschen D-Jugendklasse.

 

Vorbereitung beendet- Saison kann starten

Unsere D1 hat eine gute Vorbereitung absolviert und konnte namhafte Gegner wie z.B. den FC Saarbrückem (3.2) oder auch die JFG Saarlouis(6:2)  bezwingen. Lediglich gegen den SV Darmstadt 98 gab es eine Niederlage. Somit kann für unsere Spieler das Abenteuer Verbandsliga beginnen.

dsc06906

dsc06926  dsc06983-kopie

Spannende Saison 2017/18

Die D1 wird in der Saison von Torsten Reuter und Axel Roos betreut.

Auch im zweiten Jahr der letztes Jahr neu gegründeten D- Jugend Verbandsliga wollen die Jungs mit Ihren Trainern das optimale erreichen.

dsc06904-kopie

 

Kontakt:

info@sfc-kl.de

Hier geht’s zum Mannschaftsspielplan

______________________________________________________________

 

Tolle Saison 2016/17

Auch unsere D1 hat es geschafft und kann den Verbandsliga-Verbleib feiern.

Erneut haben einige Spieler den Sprung zu einem NLZ (Mainz 05 und 1.FCK) geschafft.

Wieder profitieren unsere Kids von der Ausbildung unserer hervorragenden Trainer.

Herzlichen Glückwunsch!!!

 

img_0708

__________________________________________________________________

Unsere D1 mit Spielern des Jahrgangs 2004 spielt in der Saison 2016/17 in der D-Junioren Verbandsliga.
In der abgelaufenen Saison 2015/16 konnten die 2004er den Meistertitel in der Kreisliga Kaiserslautern-Donnersberg gewinnen und ermöglichte so der D2 den Aufstieg in die Landesliga.
IMG_3429
Unter der Leitung des Ex-Profis Torsten Reuter wird sich die Mannschaft sicher weiter entwickeln und freut sich auf die Herausforderung Verbandsliga.

Die 2003er sicherten mit ihrem einen hervorragenden 6. Platz die Verbandligazugehörigkeit auch für die Saison 2016/17.

 

Die Trainer:

Torsten Reuter

Ingo Lukas

 

Kontakt:

 

Hier geht’s zum Mannschaftsspielplan