SFC Kaiserslautern

Slide background

Sichtungstraining für die Jahrgänge 2007-2011

am 31.3.2019 und 14.4.2019 beim SFC Kaiserslautern.

Beginn : 10.30 Uhr

Einfach per Mail anmelden unter: info@sfc-kl.de

Slide background

von 10-16 Uhr

Jetzt anmelden unter www.axelroos.com

Ostercamp am 24.April bis 26.April 2019

Slide background
Erfolgreichster Partner der NLZs

Jetzt anmelden ! Sichtungstrainings Jahrgänge 07-11 am 31.3. / 14.4.

Deine Chance: Von uns sind über 70 Jugendliche sind in den letzten 8 Jahren zu einem NLZ gewechselt!

Slide background

Fussballcamp am 24.4.-26.4.2019 beim SFC Kaiserslautern

von 10-16 Uhr!

Anmeldung unter www.axelroos.com

Beide Mannschaften fieberten bereits seit einigen Tagen auf das Stadtduell hin, das über die gesamte Spieldauer D Junioren Spitzenfussball lieferte. Den etwas besseren Start erwischten die Underdogs vom SCF, die aus einer kompakten 5er Kette die NLZ Truppe des FCK vor größere Probleme stellte. So lief ein ums andere mal der FCK Sturm in die geschickt gestellte Abseitsfalle. Auch gefiel der SFC durch schnelles Umschaltspiel über die Offensivkräfte Tim W. und Mika, die aber im Abschluss ohne Fortune blieben. Der FCK verteidigte gut, es mangelte aber an exaktem und schnellem Passspiel, um den leidenschaftlich kämpfenden SFC in echte Bedrängnis zu bringen. So ging es dann auch 0:0 in die Pause. Dass beide Mannschaften sich in der Unterbrechung viel vorgenommen hatten, war bereits vom Anpfiff an in Halbzeit 2 zu spüren. Der FCK spielte jetzt druckvoller, bot aber auch mehr Räume für die schnellen Konter des SFC. Einen davon vollstreckte nach perfektem Zuspiel Silas zum 1:0 in der 41. Minute. Das Spiel blieb weiter offen und hatte jetzt für die Zuschauer viele Highlights parat. Nach einem schönen Steilpass in die Schnittstelle der SFC Abwehr erzielte der FCK in der 47. Minute den Ausgleich. Trotz zahlreicher Chancen auf beiden Seiten blieb es beim gerechten 1:1, in dem vielleicht der Aussenseiter SFC als psychologischer Sieger hervorging, hatte man sich doch kämpferisch und spielerisch auf Augenhöhe mit dem NLZ Team der Roten Teufel bewegt.
dsc09082dsc09113

Als optimale Ergänzung zum Vereinstraining bietet die Axel Roos Fussballschule ein Fördertraining für ambitionierte Kicker, die eine zusätzliche Trainingseinheit auf hohem Wettkampfniveau wollen.

Aktuell wird das Talenttraining für die Jahrgänge 2007-2010 immer freitags um 15.30 Uhr beim SFC Kaiserslautern im Demando Sportpark angeboten.
Des Weiteren bieten wir auch ein Fördertraining in Bobenheim-Roxheim an. Hier beginnt das Training immer montags um 16 Uhr auf dem Gelände des SC Bobenheim Roxheim.
An Feiertagen und in der Ferienzeit entfällt das Training!
Kontakt: a.roos@sfc-kl.de

img-20170831-wa0009

 

Die Mittelfeldregisseurin unserer D-Jugend-Verbandsligamannschaft, Jonna Brengel, wurde von DFB-Trainerin Bettina Wiegmann erneut für einen in der Sportschule Hennef stattfindenden U15-Juniorinnen-Lehrgang (8.-10.11.) berufen.

Der SFC Kaiserslautern gratuliert Jonna ganz herzlich und wünscht weiterhin viel Erfolg und gutes Gelingen beim DFB-Lehrgang!

22384002_1589440024447552_7746474506867882625_oEinige unserer DFB-Stützpunktspieler waren beim Länderspiel Deutschland gegen Aserbaidschan    Teil des Rahmenprogramms, was für alle ein tolles Erlebnis war!

 

 

 

 

img-20171116-wa0006

Im VIP- Bereich trafen sich nicht nur Franco Foda, Jürgen Kohler und Axel Roos zum Plausch…

 

 

Gleich in drei Bundesfinals von Jugend trainiert für Olympia waren unsere Sportler in Mannschaften des Heinrich-Heine-Gymnasiums erfolgreich vertreten.

Luca, Vincent und Tim W. (D1) verstärkten das Team der WKIV Jungs, das in Bad Blankenburg beim DFB Schulcup den 8. Platz belegte.

Max, Mex, Julien und Vincent (C1 JFV Nord-Westpfalz)  gewannen mit den WKIII Jungs den 4. Platz in Berlin. Hier spielten auch unsere ehemaligen Spieler Aaron und Silas mit (jetzt FCK).

Jonna (D1) war Teil der WKIII Mädchen Mannschaft, die den 9. Platz in Berlin belegte.

Herzlichen Glückwunsch allen Finalisten!

powertraining

Am Sonntag, den 24.9.2017 gibt es wieder ein Power-Training im Demando-Sportpark! Jetzt anmelden unter info@axelroos.com.

img_0710

Der SFC Kaiserslautern erfreut sich besonderer Beliebtheit auch bei unseren amerikanischen Freunden!

Mittlerweile spielen in jeder Jugend einige amerikanische Fußballer mit, verstärken und bereichern die Teams.

bildschirmfoto-2017-10-18-um-17-20-38

 

Auszeichnung unserer Jungs für den Fairplaypreis!

Wieder eine Besonderheit für unsere Jungs. Dieses Mal erhielten unsere D-Jugendspieler den Preis der fairsten Mannschaft in der abgelaufenen Saison! Der SFC KL gratuliert recht herzlich zu dieser Auszeichnung.

 

Wieder haben 4 Jungs den Sprung aus unserer Kaderschmiede zu einem NLZ geschafft.

Aus der C-Jugend Verbandsliga-Mannschaft (Jahrgang 2003) wechselt Johannes Kläs zum 1.FC Kaiserslautern.

Aus der D-Jugend Verbandsliga-Mannschaft (Jahrgang 2004) wechselt Adrian Colon zum 1. FC Kaiserslautern und Steven Heib zum FSV Mainz 05.

Aus der D-Jugend Landesliga-Mannschaft (Jahrgang 2005) wechselt Jona Lorenz zum SV Elversberg.

Wir gratulieren und wünschen euch alles Gute!

img_4892

Der ehemalige Schützling von Axel Roos durfte heute zum ersten Mal Bundesligaluft schnuppern.

Der Schalker spielte in der E- und D  Jugend unter Axel Roos bei Phönix Otterbach, bevor er in die Vereinigten Staaten wechselte.

In dieser Saison wechselte der 18-jährige Spieler zum FC Schalke 04 in die A-Jugend des Bundesligisten.

jonna-brengel-beim-dfb

 

Für unsere U14 Spielerin Jonna Brengel hat sich der Ausflug nach Duisburg gelohnt!

Durch Ihre Leistung überzeugte Sie während des Sichtungurniers die Nationaltrainerin, so dass Sie zu einem Lehrgang des DFB eingeladen wurde.

Herzlichen Glückwunsch Jonna, mach weiter so!

Autogrammkarte caporaso stefan

 

Der SFC Kaiserslautern begrüßt ab der kommenden Saison 2017/18 einen weiteren Ex-Profi in seinem Trainerstab.

Stefan Caporaso wird unsere D2 in der Landesliga betreuen.

Auf eine gute Zusammenarbeit!

Viel Glück Stefan!

Der SFC Kaiserslautern gratuliert seiner Spielerin Jonna Brengel und der  U14 Südwestauswahl zu ihrem erfolgreichen Abschneiden beim Vier-Länderturnier in Hennef.

img_4891